Behandlungsmethoden


Lokalanästhesie

Wenn die Zähne schlafen

Die Kinder sollen die Behandlung bei uns möglichst schmerzfrei erleben. Deshalb ist bei vielen Eingriffen die Betäubung des zu behandelnden Zahnes notwendig.

Vollnarkose

Bei größeren Eingriffen, sehr kleinen Kindern oder Kindern, die große Angst haben gibt es in unserer Praxis auch die Möglichkeit einer Behandlung mit Narkose. Manchmal ist dies der einzige Weg zu einem kariesfreien Gebiss.

Für diese Behandlungsart steht uns ein speziell geschultes Anästhesistenteam zur Verfügung.



Dr. med.dent. Wiebke Ankner | Edisonallee 5, 89231 Neu-Ulm/Wiley | Tel: 0731 176 345 6 | Fax: 0731 176 345 1 | info@praxis-wackelzahn.de IMPRESSUM